lo.png   ro.png
 
     
Bootsausflug auf dem Rio Cuiabá am 7. April 2015

Dieser Bootsausflug sollte vor allem einen Eindruck über die Landschaft des Pantanal am Ende der Regenzeit gewähren. Zwar gab es auch einzelne Tiere zu sehen, jedoch kann man sich die Artenvielfalt nur erzählen lassen, nicht aber erleben. Immerhin tummeln sich im Rio Cuiabá, einem Nebenfluss de Rio Paraguay, 250 kartographierte Fischarten und in den Bäumen leben 450 Vogelarten. Der Fluss selber ist recht breit und an seinen tiefsten Stellen 25 m tief. Am Rande wächst eine üppige Natur, die von der Wärme und der hohen Luftfeuchtigkeit profitiert.
     
     
     
 
 
riocuiaba01.jpg riocuiaba02.jpg riocuiaba03.jpg riocuiaba04.jpg riocuiaba05.jpg riocuiaba06.jpg riocuiaba07.jpg riocuiaba08.jpg riocuiaba09.jpg riocuiaba10.jpg riocuiaba11.jpg riocuiaba12.jpg riocuiaba13.jpg riocuiaba14.jpg riocuiaba15.jpg riocuiaba16.jpg riocuiaba17.jpg riocuiaba18.jpg riocuiaba19.jpg riocuiaba20.jpg riocuiaba21.jpg riocuiaba22.jpg riocuiaba23.jpg riocuiaba24.jpg riocuiaba25.jpg riocuiaba26.jpg riocuiaba27.jpg riocuiaba28.jpg riocuiaba29.jpg riocuiaba30.jpg riocuiaba31.jpg
 
lo.png   ro.png