lo.png   ro.png
 
     
Schwimmen im Rio Triste am 13. April 2015

Der Rio Triste heißt übersetzt: Trauerfluss und ist gar nicht traurig. Im Gegenteil. Er hat kristallklares Wasser und einen großen Fischreichtum. Viele Fische sind außerdem sehr groß. Die Fische zu fotografieren, ist schwierig. Dafür trafen wir etliche Tiere unterwegs.
     
     
     
 
 
IMG_2542.JPG IMG_2543.JPG IMG_2544.JPG IMG_2545.JPG IMG_2546.JPG IMG_2548.JPG IMG_2550.JPG IMG_2558.JPG IMG_2559.JPG IMG_2565.JPG IMG_2567.JPG IMG_2573.JPG IMG_2574.JPG IMG_2576.JPG IMG_2577.JPG IMG_2579.JPG IMG_2581.JPG
 
lo.png   ro.png